PROTAN Ventiflex. Die Erfahrung eines halben Jahrhunderts im Weben, Beschichten und Verschweissen von beschichteten Textilien und unsere begeisterten Mitarbeiter sind der Grund für unsere hochkarätigen Erzeugnisse und zufriedenen Kunden.

Seit nunmehr 55 Jahren stellt PROTAN das Ventiflex Wetterluttensystem her. In dieser Zeit fortlaufender Entwicklungen haben wir uns an den ständig wachsenden Anforderungen unserer Kunden orientiert und führen nun ein umfangreiches Sortiment in vielen Durchmesser- und Längenvarianten. Wir produzieren Wetterlutten mit Längen bis zu 500 Metern und Durchmessern bis zu 3000 mm. Wir stellen alle wesentlichen Bestandteile selbst her und bieten Lutten in sechs speziellen Qualitäten für unterschiedliche Anwendungen an. Alle Produkte sind flammhemmend, entsprechen internationalen Standards und sind speziell für unterirdische Projekteinsätze entwickelt worden.
Wetterlutten: Gewebe und Garne

Nach zahlreichen Tests haben wir in August 2002 das optimale Garn gefunden. Formstabil ohne bei Überbelastung allzu stabil zu sein. Ein formstabiles Garn ist bei der Herstellung von Wetterlutten in flexiblem Material unerlässlich. Es unterstützt die Form der ganzen Lutte, verbessert den Lufttransport und führt zu geringerer Turbulenz. Bei Überbelastung muss es zur Erhöhung des Reißwiderstandes trotzdem eine gewisse Elastizität aufweisen. Vor einigen Jahren begann man, stabilisierte Garne einzusetzen, die nur formstabil waren und bei Überbelastung große negative Konsequenzen hatten wie lange Reißschäden, die die ganze Lüftungsanlage außer Betrieb setzten. Unsere Geduld hat sich gelohnt. Anhand unserer Tests haben wir nun das optimale Garn gefunden. Um die positiven Eigenschaften noch weiter zu entwickeln, haben wir neue Gewebekombinationen ausprobiert, die den Reißwiderstand entlang der fertigen Wetterlutte erhöhen. Das Ergebnis sind formstabile Wetterlutten mit einem stark erhöhten Reißwiderstand entlang der ganzen Länge der Lutte. Dadurch entstehen bei Protan Ventiflex Wetterlutten weniger und kürzere Reißschäden. Unter gleichen Verhältnissen werden durch diese Materialien an der Front eine viel größere Luftmenge und beim Lüftungssystem eine größere Sicherheitsmarge erzielt. Unseres Wissens ist Protan Ventiflex der einzige Hersteller dieser besonderen Gewebe.
PROTAN AS     
P.O. Box 420 Brakeroya
3002 Drammen
Norwegen
Telefon
Telefax
Handy

Email
Internetadresse
+47 32 221600
+47 32 221700


protan@protan.no
www.protan.no
Werbeanzeigen

BAUMOT AG Deutschland
Innovative Abgasnachbehandlung, Nachrüstung von Dieselpartikelfilter für Busse, Nutzfahrzeuge und Baumaschinen
http://www.baumot.de

Tübbing - Schalungen
Wir liefern Schalungen zur Herstellung Segmenten und Tübbingen für verschiedene Tunnelquerschnitte


Schweißen von PE Rohren
Wir schweissen Polyäthylenrohre in allen Grössen mit moderner Ausrüstung. Wir arbeiten schnell und zuverlässig!
www.anastasia-don.ru

Streif Baulogistik
Logistics, Consulting & Management
www.streif-baulogistik.de

Berg- und Tunnebautechnik
Wir bieten Lade- und Transportgeräte für Berg- und Tunnelbau
www.ammining.ru