Biete   Artikel-Nr. : 1186 Artikel eingestellt am 23.01.2006 Diese Seite drucken
Artikel DRILLING GUIDE - VERTIKAL

Kommentar Leit- und Kontrollsystem für Bohrgeräte

Standort
Land Deutschland
Ort Frankfurt / Main

Zahlungsmodalitäten
auf Anfrage

Beschreibung
Drilling-Guide - V

Drilling Guide - V ist ein System zum Einrichten von Bohrgeräten. Benutzerführung und Geräte sind auf die Nutzung durch die Bohrmannschaft optimiert. Lediglich die Projekteinrichtung (Bestimmung der Anschlusspunkte und Eingabe der Sollkoordinaten) wird üblicherweise durch einen Vermessungsingenieur durchgeführt.

Die Version V wie VERTIKAL ist für Vertikal- und Schrägbohrungen, die Version H wie HORIZONTAL ist für näherungsweise horizontale Bohrungen (Rohrschirm usw.) optimiert.

Leistungsbeschreibung:

Das Messsystem Drilling Guide V ermittelt die Positionen eines auf dem Mäkler befestigten Prismas und zeigt die Korrekturwerte bezüglich der Sollposition an.

Hierzu wird eine Totalstation aufgestellt und zwei, besser drei koordinatenmässig bekannte Punkte angezielt. Die Daten werden über Funk an den auf dem Bohrgerät installierten PC übermittelt. Dort wird die Position der Totalstation automatisch berechnet. Nun wird das Prisma auf der Spitze des Maklers näherungsweise angezielt. Die automatische Verfolgung wird gestartet. Das Messsystem zeigt nun fortlaufend die Positionen des Prismas und die Korrekturwerte zur ausgewählten Sollposition der nächsten Bohrung bzw. Rammung an.

Ist die Sollposition erreicht , kann automatisch ein zweites Prisma angemessen werden um die Ausrichtung der Bohrung zu ermitteln, anzuzeigen und zu dokumentieren. Der gewünschte Ansatzpunkt wird durch Anklicken auf dem Bildschirm ausgewählt.

Als Optionen können zusätzliche Parameter (bezüglich Rammung, Bohrung bzw. betonieren) erfasst und in die Dokumentation übernommen werden. Die Einmessung der fertigen Bohrung/Rammung ist ebenfalls mit diesem System möglich.

Weitere Optionen:

1) Positionierung mehrerer Bohrgeräts durch eine Totalstation.

2) Anschluss von Inklinometern zur Neigungsüberwachung

3) GPS anstelle der Totalstation

Systemkomponenten:

 Totalstation
 Prismen
 Funkmodem
 PC
 Software

Drilling Guide wurde z.B. bei folgenden Projekten eingesetzt:

UWWTD Hull / United Kingdom
Wesertunnel (Querschläge) / Germany
Pannerdensch-Canaal Tunnel (Betouwe-Route) / Niederland

Kontakt aufnehmenHier können Sie mit dem Verkäufer über die tunneltrade.com in Kontakt treten. Tragen Sie bitte Ihren Namen, Ihre email Adresse und Ihre Nachricht an den Verkäufer in die entsprechenden Felder ein. Der Verkäufer erhält Ihre Nachricht und wird sich mit Ihnen über die angegebene email Adresse oder Telefonnummer in Verbindung setzen. Bitte vergessen Sie bei der Telefonnummer nicht die Landesvorwahl mit anzugeben. Bitte überprüfen Sie die eingegebene email Adresse sorgfältig um Fehleingaben, die zu Störungen bei der Kontaktaufnahme führen, zu  vermeiden.
Vorname, Name
Email
Telefon
Nachricht
Ich bin einverstanden zukünftig Informationen von Tunneltrade zu erhalten
 
Code:  
DRILLING GUIDE - VERTIKAL
DRILLING GUIDE - VERTIKAL DRILLING GUIDE - VERTIKAL
 
Der Inserent spricht folgende Sprachen:
  

Direkt Kontakt
Kontakt Herr Endres
Tel. +49 69 93402137
Fax +49 69 93402139
Mobil +49 171 57344539
Service Links
> Währungskonverter
> OnlineÜbersetzungshilfe
> Speditionen
> Maschinengutachten
Werbeanzeigen

ACHT, wenn's um Micro-
tunnelbau geht. ACHT gehört zu den führenden Unternehmen im Microtunnelbau.
www.acht.de

GOECKE - Ihr perfekter
Partner für die Tunnelvermessung. Wir liefern Spezial - Vermessungszubehör, Prismen, Laser, Konsolen, KV-Bolzen
www.goecke.de

Tunnel Ausbau Technik
TAT - spezialisiert auf Tunnelstützsysteme, insbesondere den voll integrierten PANTEX - Gitterträger.
...more

Abdichtung im Tunnelbau
Wir liefern Abdichtungen für den Tunnelbau
www.vialseals.com

Anbaugeräte
Herstellung und Lieferung von Anbaugeräten für Berg- und Tunnelbaugeräte.
Ковши для горно-шахтной и строительной техники